Wichtige Informationen zum Thema

 "Corona-Virus und Schule"

 

       

gehe zu: 

 

     Infos des Ministeriums     Elternbriefe     Hygieneplan der Schule Floß     Ziel      Links     Notbetreuung    

   

   

   Mitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zum Thema "Corona-Virus"

            

 

Häufige Fragen - FAQ zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen (z.B. zur Notbetreuung)

 

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

Notbetreuung - Formulare / Anträge

      

Formulare für die Notbetreuung sind derzeit nicht notwendig.

Bittte stellen Sie Ihren Antrag formlos; vergessen Sie nicht die Begründung.

    

- Merkblatt Notbetreuung - Staatsministerium 7.1.2021 

- Merkblatt Notbetreuung - Staatsministerium 14.12.2020 

- Formulare - Bayer. Staatsministerium für Unterricht -

               

Empfehlungen für Eltern:

 

https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/6918/eltern-koennen-ihre-kinder-im-umgang-mit-den-massnahmen-zum-coronavirus-unterstuetzen.html

ulare

 

 

gehe zum Anfang

                      

Elternbriefe und wichtige Infos

          

Unterricht 2020/21

    

- Distanzunterricht - Gerhard Steiner 15.1.2021 

- Unterricht im Januar 2021 - Staatsministerium 7.1.2021 

- Merkblatt Notbetreuung - Staatsministerium 7.1.2021 

 

- Rahmen-Hygieneplan Kurzfassung - Staatsministerium 11.12.2020 

- Umgang mit Erkältungen (Stand: 11.12.2020)

 

nicht mehr aktuell:

   Information: Der 3-Stufen-Plan im Hygienekonzept gilt nicht mehr (6.11.2020)!

       

- Umgang mit Erkältungssymptomen - Staatsministerium 13.11.2020

 

- Hygienekonzept Kurzfassung - Staatsministerium 6.11.2020 

- Umgang mit Erkältungssymptomen - Staatsministerium 6.11.2020

     

- Hygienekonzept Anpassung - Bayerisches Staatsministerium 6.10.2020 

- Hygienekonzept Überblick - Elternbrief - Staatsministerium 7.9.2020 

- Schuljahr 2020-2021 - Elternbrief - Staatsministerium 7.9.2020  

 

    

gehe zum Anfang

       

              

Ziel der Maßnahme

 

Die getroffenen Maßnahmen dienen der Verlangsamung des Infektionsgeschehens in Bayern und zum Schutz gefährdeter Gruppen. Dadurch werden infektionsrelevante Kontakte für insgesamt fünf Wochen unterbunden. Es soll erreicht werden, dass sich die Ausbreitung von COVID-19 verlangsamt.
Damit diese Zielsetzung nicht konterkariert wird, bitten wir um besonnenes Verhalten auch im Privatbereich. Soziale Kontakte sollten auf ein Minimum reduziert werden.

 

gehe zum Anfang

 

                                  

  Links

 

Robert-Koch-Institut

 

Eine stets aktualisierte Auflistung der Risikogebiete finden Sie auf der Website des Robert-Koch-Institutes, bitte informieren Sie sich dort täglich über evtl. sich ausweitende Risikogebiete:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html  

 

 

Schulberatung Bayern:

 

Maßnahmen zum Corona-Virus (www.schulberatung.bayern.de):

11 Tipps für Eltern

   

    

Gesundheitsamt - Infos:

 

https://www.lgl.bayern.de/

  

 

Bayerisches Staatsministerium für Familie:

 

Bayer. Staatsministerium für Familie

gehe zum Anfang